Ausflugstipps und Sehenswertes


Auch hier haben wir es bei unserer persönlichen und damit sehr subjektiven Auswahl belassen. Sicher finden Sie in den Medien noch viel mehr Anregungen, als wir Ihnen in aller Kürze geben können.

Dom zu Speyer


Der Speyerer Dom ist Kathedrale, Pfarrkirche und Wallfahrtsort. Seit 1981 ist der Dom Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.

Zu Gottesdiensten und Andachten, Konzerten der Dommusik, sowie zum persönlichen Gebet ist der Dom zu Speyer für jedermann geöffnet.

Highlights sind die Krypta mit dem Zugang zur Herrschergrablege, sowie Kaisersaal und Turm.

 

Die Öffnungszeiten können aufgrund von Gottesdiensten oder Veranstaltungen variieren.

Straßburg


Eine der schönsten Städte der Welt...

Und nur 90 Autominuten von uns entfernt.

Besuchen Sie das berühmte Straßburger Münster (frz. Cathédrale Notre-Dame), das 2015 sein 1000-jähriges Jubiläum feierte! Der Münsterplatz davor wird zu den schönsten Marktplätzen in Europa gezählt, auch weil hier zahlreiche, malerische Fachwerkhäuser mit zum Teil vier und fünf Etagen zu finden sind.

Designer Outlet Zweibrücken


Das größte seiner Art in Deutschland. Hier im Dreiländereck treffen sich Deutsche, Franzosen und Luxemburger zum einkaufen. Mehr als 120 Boutiquen mit über 130 Marken zu ganzjährig reduzierten Preisen laden zum shoppen ein. Hier kann man(n) (Frau auch) einen ganzen Tag verbringen.


Schuhmuseum Hauenstein


Museum für Schuhproduktion und Industriegeschichte. Gezeigt wird die Geschichte der Schuhherstellung, vom kleinen Schuhmacherbetrieb bis hin zur industriellen Produktion. Eine Zeitreise...

Dynamikum in Pirmasens


Das Dynamikum Science Center in Pirmasens zeigt es: Ganz alltägliche genauso wie ungewöhnliche naturwissenschaftliche und technische Phänomene kann man auch anders als im Laborkittel erforschen – spannende Exponate rund ums Thema Bewegung in allen ihren Facetten liefern den Beweis, dass in jedem ein Entdecker steckt.

Museum Lalique


Das Lalique-Museum in Wingen-sur-Moder präsentiert über 650 außergewöhnliche Kunstobjekte, mit denen sich die Karriere von René Lalique und seinen Nachfolgern nachzeichnen lässt. In seinen thematisch und chronologisch organisierten Sammlungen bietet es ein weites Panorama an Kreationen, von Art nouveau-Schmuckstücken über Art Déco-Glas bis zum heutigen Kristallglas.


KONTAKT

 

Ferienwohnung Altschloß  I  Herr Harald Lang

Himbaumstrasse 16  I  66957 Eppenbrunn

Telefon +49 (0) 6335 - 5717  I  Fax +49 (0) 6335 - 85 95 58

service@altschloss-ferien.de

Bewertungen

 

 

"Wir sind reingekommen und haben uns direkt wohlgefühlt."

Herr und Frau Staudinger im August 2019

 



LAGE UND ANFAHRT